Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Wie wählt man Badmintonbälle aus?

Wie wählt man einen Badmintonball aus?

Der wichtigste Faktor bei der Auswahl eines Balls ist seine Verwendung. Es hängt davon ab, ob Sie nur im Urlaub Spaß am Badminton haben, regelmäßig trainieren und hier und da ein Match bestreiten oder an verschiedenen Wettkämpfen und Profiturnieren teilnehmen.

Verteilung nach Material

A) Plastikkugeln

Diese Bälle zeichnen sich vor allem durch ihre hohe Widerstandsfähigkeit aus. Sie bestehen aus synthetischen Materialien, die jedoch keine Flugeigenschaften wie Federn haben. Sie erfüllen jedoch voll und ganz die Anforderungen an gewöhnliches Badminton im Sport
Zentren, Clubs und Divisionen. Sie sind auch bei Amateurturnieren sehr beliebt. Bei der Auswahl sind sie auch günstiger.

B) Federbälle

Sie bestehen aus 16 Gänse- oder Entenfedern, die in eine Korkbasis eingelassen sind. Sie sind sehr anfällig für Beschädigungen, bei denen die kleinste Biegung die Flugeigenschaften beeinträchtigt. Die Stabilität dieses Balls ist von größter Bedeutung
Vorteil. Diese Bälle werden von professionellen Spielern und Wettkämpfen verwendet. Während eines Spiels werden normalerweise 6 bis 12 Bälle verwendet.

Badmintonové míčky Merco
Merco Badmintonbälle

Geschwindigkeitsverteilung

Auch Badmintonbälle werden nach Geschwindigkeit verteilt. Die Geschwindigkeit des Balls selbst hängt von der Umgebung ab, in der die Bälle verwendet werden. Die Hauptrolle spielt die Temperatur. Sie sind nach den Nummern, die Sie auf der Tube finden, oder nach den Farben des Deckels oder Rings um den Kopf herum unterteilt.


Abteilungsnummer:


75 - grün - geeignet für Temperaturen 22–33 ° C
76 - mittel langsam
77 - mittel - geeignet für Temperaturen von 12–23 ° C
78 - mittelschnell
79 - schnell - geeignet für Lufttemperaturen 0–13 °C


Farbverteilung:


Grün - langsam
Blau - mittel
Rot – schnell
Schwarz - am schnellsten

Auswahl an Produkten

Žádné viditelné produkty
Anmelden Schließen

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Ihre Cookie Einstellung

 

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Diese Cookies werden mit den Werbe- und Sozialnetzen inklusiv Google zur Übertragung von persönlichen Daten und Personalisierung der Werbungen verwendet, dass sie für Sie interessant werden.